Gerrit Lüling (l.) und Jörg Stermann
Abschied und Begrüßung: Gerrit Lüling (l.) hat den Posten des Geschäftsbereichsleiters Vertrieb bei Burg-Wächter von Jörg Stermann übernommen. Foto: Burg-Wächter
Gerrit Lüling (l.) und Jörg Stermann
Abschied und Begrüßung: Gerrit Lüling (l.) hat den Posten des Geschäftsbereichsleiters Vertrieb bei Burg-Wächter von Jörg Stermann übernommen. Foto: Burg-Wächter

Wechsel bei der Burg-Wächter-Vertriebsleitung

Bei Burg-Wächter, Wetter/Ruhr, hat es zum Jahreswechsel einen Wechsel an der Vertriebsspitze gegeben. Nach sieben Jahren als Geschäftsbereichsleiter Vertrieb hat Jörg Stermann das Unternehmen verlassen.

Neue Leiter ist nun Gerrit Lüling, der in den letzten fünf Jahren für das Marketing des Herstellers von Sicherheitstechnik geleitet hat. Der 33-Jährige ist der Urenkel von Alfred Lüling, der 1920 das Familienunternehmen in Wetter-Volmarstein gegründet hat. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, habe aber gleichzeitig Respekt vor den anstehenden Herausforderungen“, sagt Lüling, der vor seinem Wechsel in das Familienunternehmen bei der Douglas-Gruppe im Vertrieb beschäftigt war.

Tägliche News zur BAU 2019

Wir berichten ab sofort täglich über das Geschehen auf der BAU 2019.

Besuchen Sie jetzt www.baumobilreport.de


Probe-Abo PREMIUM schloss+beschlagmarkt

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das schloss+beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen