Pascal Heitmar
Pascal Heitmar, seit 2012 Mitglied der Veka Geschäftsleitung (Prokurist) und Leiter Unternehmensentwicklung der Gruppe, wird auf Hillebrand folgen. Foto: Redaktion/kosi

Veränderung im Veka-Vorstand

Veka-Vorstandsmitglied und Vertriebsleiter Bonifatius Eichwald wird Ende 2019 in Ruhestand gehen. Gleiches gilt für den Finanz-Vorstand Dr. Andreas W. Hillebrand. Als Nachfolger für den Posten von Eichwald ist der derzeitige Generaldirektor Veka Rus, Josef Leo Beckhoff, vorgesehen, der sich unter anderem auch für den Aufbau von Veka Polska und Aufbau und Leitung von Veka Rus und Veka Ukraine verantwortlich zeichnet. Er ist bereits seit 1984 für Veka tätig.

Pascal Heitmar, seit 2012 Mitglied der Veka Geschäftsleitung (Prokurist) und Leiter Unternehmensentwicklung der Gruppe, wird auf Hillebrand folgen. Heitmar hat für die Unternehmensgruppe die Durchführung verschiedener strategischer Projekte verantwortet.

Das hat Vorstandsvoristzender Andreas Hartleif im Rahmen der 50-Jahr-Feier von Veka in Sendenhorst am 23. Mai bekannt gegeben. Mehr zur Feier und den Neuheiten aus dem Hause Veka lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Bauelement & Technik.

Probe-Abo PREMIUM Schloss + Beschlagmarkt

Probeabonnement Schloss + Beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das Schloss + Beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen