Marc Moter
Erfahrener Profi aus den eigenen Reihen: Marc Moter, neuer Vertriebsleiter Key Account Handel. Foto: Roto

Roto Dachsystem-Technologie führt Position Vertriebsleiter Key Account Handel ein

Marc Moter ist neuer Vertriebsleiter Key Account Handel bei Roto Frank Dachsystem-Technologie mit Sitz in Bad Mergentheim. Mit der neu geschaffenen Position des bundesweit tätigen Vertriebsleiters Key Account Handel stärkt Roto laut Markus Röser die "strategische Zusammenarbeit" mit den Partnern auf dieser Absatzstufe. Wie der Geschäftsführer Deutschland dazu weiter mitteilt, übt Moter die Funktion seit dem 1. Mai aus. Die Berufung des 53-Jährigen, der zuletzt als Vertriebsleiter West fungierte, sorge für die nötige personelle und fachliche Basis, um die Beziehungen zum Fachhandel ergänzend zum Flächenvertrieb konsequent auszubauen, heißt es dazu weiter.

Mit der Berufung des Vertriebsexperten aus den eigenen Reihen will der Dachfenster-Spezialist nicht zuletzt die konsequente Umsetzung des Konzeptes "Neue Leistungsklasse" unterstreichen. Hintergrund: Mit der "neuen Leistungsklasse" gehe es nach Unternehmensangaben in erster Linie darum, die Kooperation für die Profi-Kunden im dreistufigen Vertriebsweg schnell, schlank und effizient zu gestalten. Das schließe eine noch intensivere und individuellere Betreuung von Handwerk und Handel ein. Dafür stelle man sukzessive die Weichen.

Im Zuge der neuen Gruppenstruktur, wir hatten berichtet, ändere sich nun auch der Name des Dachspezialisten, der statt Roto Dach- und Solartechnologie zukünftig unter Roto Frank Dachsystem-Technologie firmiere, heißt es dazu von Seiten des Unternehmens.

Probe-Abo PREMIUM Schloss + Beschlagmarkt

Probeabonnement Schloss + Beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das Schloss + Beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen