Wechsel in der Geschäftsbereichsleitung der Rudolf Müller Mediengruppe

Holger Externbrink
Holger Externbrink verlässt die Rudolf Müller Mediengruppe. Foto: Rudolf Müller Mediengruppe
Elke Herbst
Die Verantwortung für den Geschäftsbereich Handel übernimmt ab dem 1. Februar 2020 Elke Herbst, Mitglied der Geschäftsleitung der Rudolf Müller Mediengruppe. Foto: Rudolf Müller Mediengruppe

Holger Externbrink wird Ende Januar 2020 auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der RM Handelsmedien GmbH & Co. KG und der Geschäftsleitung der Rudolf Müller Mediengruppe in Köln ausscheiden. Die Verantwortung für den Geschäftsbereich Handel übernimmt ab dem 1. Februar 2020 Elke Herbst, Mitglied der Geschäftsleitung der Rudolf Müller Mediengruppe. Zu ihrem Verantwortungsbereich innerhalb der Geschäftsleitung gehört darüber hinaus weiterhin die Verantwortung für den Geschäftsbereich Bauen.

Holger Externbrink wird bis zu seinem Ausscheiden Ende Juli 2020 noch einige gruppenweite Projekte weiterhin betreuen. Externbrink trat 2013 als Verlagsleiter und Chefredakteur in die Mediengruppe ein und war seit 2015 Geschäftsführer des Handelsbereichs und seit 2017 Mitglied der Geschäftsleitung der Gruppe.

Die Geschäftsführung der Rudolf Müller Mediengruppe bedauert den Entschluss von Holger Externbrink. Dazu der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Christoph Müller: "Wir danken Herrn Externbrink sehr für sein außerordentlich erfolgreiches Engagement für den Handelsbereich unseres Hauses und sein sehr großes Engagement bei der Neuorganisation unserer Gruppe und wünschen ihm für die Zukunft privat wie beruflich alles erdenklich Gute."

Probe-Abo PREMIUM Schloss + Beschlagmarkt

Probeabonnement Schloss + Beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das Schloss + Beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen