Im Wohnmobil besuchte Weinor-Vertriebsleiter Joachim Burg im Juni 15 Fachpartner. Foto: Weinor

Bauelemente

06. July 2020 | Teilen auf:

Kundenbesuche per Wohnmobil

Weinor-Fachpartner wurden im Juni auf ungewöhnliche Art von Vertriebsleiter Joachim Burg besucht. Im Wohnmobil besuchte er die Fachpartner, um nach der Corona-bedingten Durststrecke wieder Kundenkontakt zu haben.
Auf dem Programm stand eine Mischung aus Kundenbesuchen sowie Treffen mit Außendienst-Mitarbeitern des Sonnenschutzherstellers. „Der Kontakt zu unseren Partnern ist mir extrem wichtig, gerade nach der langen Zeit im Homeoffice, in der keine Kundenbesuche möglich waren. Im persönlichen Austausch bekommt man einfach mehr vom anderen mit. Außerdem hatte ich so Gelegenheit, auch ein paar neue Ausstellungen kennenzulernen“, freut sich Burg.
Bei den 15 besuchten Fachpartnern habe er gute Stimmung und Optimismus registriert. Nach anfänglicher Furcht vor den Konsequenzen der Pandemie überwiege nun Zuversicht angesichts des immer besser laufenden Geschäfts und der mehr als guten Auslastung.