Spatenstiche
Otmar Bremicker (v.l.), Betriebsleiter Werk Rehe, Bernd Knoche, Mitglied der Geschäftleitung Abus Gruppe, Christin Hahnenstein, Ortsbürgermeisterin Rehe, Gerrit Müller, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rennerod, und Christian Bremicker, geschäftsführender Gesellschafter der Abus-Gruppe, setzten erste Spatenstiche zur Kapazitätserweiterung. Foto: Abus

Abus erweitert den Produktionsstandort in Rehe

Am Standort Rehe erweitert Sicherheitsspezialist Abus seine Produktionsfläche. Damit will sich der Hersteller nach eigenen Angaben für die steigende Nachfrage nach Sicherheitsprodukten und den Marktbedürfnissen der Zukunft rüsten. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich durch Vertreter der Geschäftsleitung und der lokalen Politik wurde nun offiziell mit der Arbeit an einem Erweiterungsbau begonnen. 

Der Neubau wird an die bestehenden Gebäude angegliedert und soll bereits im ersten Quartal 2017 fertiggestellt werden. Danach wird eine zusätzliche Fläche von etwa 3.000 Quadratmetern für die Produktion zur Verfügung stehen, auf der 70 Mitarbeiter tätig sein werden. Der Neubau wird neben der Teilefertigung die Presserei, die Sägerei, die Bügelfertigung sowie das Werkzeug- und Materiallager beheimaten. Auch die automatische Scheibenzylindermontage für das von Abus patentierte "Plus-Schließsystem" wird in diesem neuen Werksteil erfolgen. Mit dem Neubau werden Teile der Produktion, die bisher auf Mietflächen in Rennerod ausgelagert wurden, wieder an den Standort Rehe zurückgeführt.

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Probe-Abo Digital schloss+beschlagmarkt

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt Digital

Testen Sie jetzt das schloss+beschlagmarkt Digital-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 9,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen

PREMIUM-Abo bauelement+technik

PREMIUM-Abonnement bauelement+technik

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen