Strategische Partnerschaft zwischen Abi-Sicherheitssysteme und Acticon

Abi-Sicherheitssysteme
Abi-Sicherheitssysteme GmbH, Hersteller VdS-anerkannter Gefahrenmeldesysteme, und Acticon GmbH, Spezialist und Hersteller von Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsystemen, haben eine strategische Partnerschaft beschlossen. Foto: Abi-Sicherheitssysteme

Abi-Sicherheitssysteme GmbH, Hersteller VdS-anerkannter Gefahrenmeldesysteme, und Acticon GmbH, Spezialist und Hersteller von Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsystemen, haben eine strategische Partnerschaft beschlossen. Dadurch sollen neue Synergien entstehen, die einen Mehrwert für alle Beteiligten bieten. Aufgrund der Partnerschaft verfügen beide Unternehmen mit Sitz in Albstadt nach eigenen Angaben über eine noch bessere Gewerke-übergreifende Fachkompetenz als Ausgangsbasis für innovative und kosteneffiziente Entwicklungen. Kurze Innovationszyklen und stetig steigende Anforderungen bei technischen Sicherheitslösungen machten strategische und operative Partnerschaften wichtiger denn je, heißt es in einer Mitteilung.

Sonderschau auf der NordBau

Sonderschau safe@home auf der NordBau 2018
Interessenten finden hier Informationen zu den Themen "Sicherheit Zuhause" und "Smart Home".

Sie möchten mit einem Messestand dabei sein?

weiterlesen

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr