Primion
Vorstandsvorsitzender Horst Eckenberger (stehend) beantwortet die Fragen der Opertis-Partner. Foto: Primion

Primion-Partnermeeting zur Markteinführung für Opertis-Neuheit

Auch nach der Übernahme der Opertis GmbH durch die Primion Group soll das erfolgreiche Geschäftsmodell des Vertriebs durch Partnerfirmen beibehalten werden, um die Stellung am Markt weiter auszubauen. Zur Markteinführung des neuen elektronischen Schließsystem „eLock eXpert“ waren 15 Opertis-Partner, darunter auch einige Fachhändler, zu einem zweitägigen Treffen in der Primion-Niederlassung Stuttgart eingeladen und hatten Gelegenheit, technische Informationen aus erster Hand zu erhalten, die neue Fertigungslinie in der Primion-Zentrale in Stetten am kalten Markt zu besichtigen und den neuen Eigentümer kennenzulernen.

Die teilnehmenden Vertreter der Partnerfirmen nutzten die Gelegenheit, konkrete Fragen zum neuen Schließsystem zu stellen. Im Anschluss stellten sich Matthias Mörretz und Manuel Bulling den Partnern vor; sie werden künftig den Vertrieb der Opertis-Schließlösungen zusätzlich mitbetreuen und so das Vertriebsteam mit Uwe Schellhaas und Wilhelm Emde ergänzen. 

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

PREMIUM-Abo bauelement+technik

PREMIUM-Abonnement bauelement+technik

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen