Luna HD Essener Sicherheitstage
Der Stand von Luna HD auf den Essener Sicherheitstagen 2017. Foto: Luna HD

Luna HD engagiert sich im Bundesverband Sicherheitstechnik

Der Bielefelder Hersteller professioneller Videoüberwachungssysteme Luna HD ist dem Bundesverband Sicherheitstechnik (BHE) beigetreten und war am Anfang November seiner HD-CVI-Technologie auf dem BHE-Fachkongress „Essener Sicherheitstage“ vertreten. Speziell im Bereich der Videoüberwachung biete der BHE seinen Mitgliedern Vorteile: Beim Einsatz von Videoüberwachung ist beispielsweise die rechtliche Zulässigkeit von enormer Bedeutung. Der BHE arbeite daher mit Spezialisten für Rechtsfragen zusammen – und liefere Betreibern und Anbietern so fundierte fachliche Informationen. Im Fachausschuss Video diskutieren Hersteller, Planer und Errichter zweimal im Jahr über aktuelle Themen der Videotechnik.

Der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik verzeichnet den Angaben zufolge derzeit über 990 angeschlossene Unternehmen. Diese setzen sich zu circa 78 Prozent aus Errichtern, 20 Prozent Herstellern und zwei Prozent Planern zusammen. Der BHE arbeitet mit anderen Fachverbänden, Institutionen und Behörden zusammen. Er bietet seinen Mitgliedern nach eigenen Angaben Hilfestellungen für den alltäglichen Geschäftsablauf sowie Informationsmaterial und koordiniert Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.



Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

PREMIUM-Abo bauelement+technik

PREMIUM-Abonnement bauelement+technik

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen