Teilnehmer Interkey Jahrestagung 2018
Rund 200 Teilnehmer konnte der Fachverband europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte, Interkey, zu seiner Jahrestagung Mitte Mai in Göttingen begrüßen. Foto: Redaktion/kosi

Stressfreie Interkey-Jahrestagung

Über 200 Teilnehmer hat der Fachverband europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte, Interkey, zu seiner Jahrestagung Mitte Mai in Göttingen begrüßt. „Mit Sicherheit stressfrei“ lautete das Motto – entsprechend unterstützten einige Referenten die Tagung thematisch. Die Palette reichte vom Eröffnungsvortrag „Was und wie genießt Deutschland?“ von Dr. Thomas Ellrott vom Institut für Ernährungspsychologie (IfE) über das „Konzept zur Weiterentwicklung der KfW-Förderprogramme zur Einbruchsprävention“, vorgestellt von Sabrina Mohr von der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention aus Bonn, bis hin zu „Stress - Alles eine Frage des Gleichgewichts“ vom Sportwissenschaftler Christian Lange.

Im Vorfeld der Veranstaltung organisierte Hauptsponsor Burg-Wächter/Santec mehrere Workshops zu den Themen „Secu-Entry“, „Burg-Protect“, Tresore und Videotechnik. Der Erfa-Kreis der Branchensoftware Interkey Office organisierte einen Workshop für interessierte Mitglieder. Traditionell stellten während der Tagung über 30 Fördermitglieder aus und informierten über neueste Trends ihrer Unternehmen oder standen den Teilnehmern für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Nach der Mitgliederversammlung am zweiten Tag stand der Besuch des zentral in der Altstadt gelegenen Mitgliedes Wiese Schlüssel und Sicherheitssysteme an. In Göttingen und in der Region ist Wiese als Dienstleister für Sicherheitssysteme, als Schlüsselspezialist und als Einzelhandels-Fachgeschäft seit über 50 Jahren bekannt. Mehr zur Tagung lesen Sie im schloss+beschlagmarkt 7/18.

Sonderschau auf der NordBau

Sonderschau safe@home auf der NordBau 2018
Interessenten finden hier Informationen zu den Themen "Sicherheit Zuhause" und "Smart Home".

Sie möchten mit einem Messestand dabei sein?

weiterlesen

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!