https://www.dgwz.de/tagungen/sicherheit-in-bildungseinrichtungen
Auf der Tagung "Sicherheit in Bildungseinrichtungen" am 28. März in Duisburg werden Maßnahmen für den Schutz von Menschen und Gebäuden vorgestellt. Foto: Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ)/krischerfotografie

Tagung „Sicherheit in Bildungseinrichtungen“ am 28. März in Duisburg

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) hat zu der Tagung "Sicherheit in Bildungseinrichtungen"  am 28. März nach Duisburg eingeladen. Auf der Tagung treffen sich laut Veranstalter Mitarbeiter der Landkreise, Städte und Gemeinden, Fachplaner, Hersteller von Sicherheitstechnik sowie Krisenpräventionskräfte von Polizei und Feuerwehr zu Vorträgen und diskutieren praxiserprobte Strategien für den Schutz von Menschen und Gebäuden von Bildungseinrichtungen und Schulen bis hin zum Amokfall.
Die Tagung wird durch eine Fachausstellung mit Sicherheitstechnik begleitet. Die Anmeldung und das Programm zur Tagung kann über www.sicherheit-in-bildungseinrichtungen.de heruntergeladen werden.

Feierliche Schlüsselvergesser

Die Deutschen verlegen oder vergessen anscheinend an Feiertagen gern mal den eigenen Haustürschlüssel. Letztes Jahr wurde über die Osterfeiertage 320 Mal ein Schlüsseldienst über Gelbe Seiten gesucht, teilte das Unternehmen mit. Das sei insofern kein Problem, weil unter https://schluesseldienst.gelbeseiten.de auch an weiteren Feiertagen kostentransparente Schlüsseldienste gefunden werden könnten. Derzeit seien es 104 geprüfte Schlüsseldienst-Partner in 62 deutschen Städten.


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!