Denis Masur und Ralf Margout
Ende Juni 2020 wird Ralf Margout (r.) den Staffelstab des Geschäftsstellenleiters der Interkey, dem Fachverband Europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte, an Denis Masur übergeben. Foto: Redaktion/kosi

Ralf Margout verlässt die Interkey

Im Rahmen der diesjährigen Interkey Jahrestagung in Wien am 1. Juni hat Geschäftsstellenleiter Ralf Margout den rund 250 Teilnehmern einen überraschende Veränderung eröffnet: Ende Juni 2020 wird er nach sieben Jahren die Interkey verlassen – im Guten und aus rein persönlichen Gründen.

Ein Nachfolger ist bereits gefunden: Denis Masur, seit drei Jahren beim Fachverband Europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte als IT-Beauftragter tätig, wird ab 1. Juli 2020 der neue Geschäftsstellenleiter sein. Er, der unter anderem zehn Jahre in einem Sicherheitsfachgeschäft tätig war, freut sich auf die neue Herausforderung, die er zugleich als große Ehre empfindet, wie er der Redaktion sagte.

Mehr dazu und zur Interkey Jahrestagung 2019 lesen Sie im nächsten Schloss+Beschlagmarkt.

Feierliche Schlüsselvergesser

Die Deutschen verlegen oder vergessen anscheinend an Feiertagen gern mal den eigenen Haustürschlüssel. Letztes Jahr wurde über die Osterfeiertage 320 Mal ein Schlüsseldienst über Gelbe Seiten gesucht, teilte das Unternehmen mit. Das sei insofern kein Problem, weil unter https://schluesseldienst.gelbeseiten.de auch an weiteren Feiertagen kostentransparente Schlüsseldienste gefunden werden könnten. Derzeit seien es 104 geprüfte Schlüsseldienst-Partner in 62 deutschen Städten.


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!