Leitfaden führt zum richtigen Rauchwarnmelder

Ei Electronics
Das 15-seitige Whitepaper soll einen Überblick über die gesetzlichen und normativen Rahmenbedingungen vermitteln. Foto: Ei Electronics

Einen Leitfaden, der den Entscheidungsprozess bei der Auswahl von Rauchwarnmeldern für Wohngebäude unterstützen soll, hat jetzt Ei Electronics zusammengestellt. Das 15-seitige Whitepaper soll einen Überblick über die gesetzlichen und normativen Rahmenbedingungen vermitteln und Unterschiede der am Markt verfügbaren Melder hinsichtlich Technik, Funktion und Bauweise erläutern.

Unter anderem werden die Verfahren der Ferninspektion erklärt und Empfehlungen für die Anwendung von Rauchwarnmeldern in verschiedenen Gebäudetypen gegeben. Das Whitepaper liefere erstmals eine umfassende Übersicht über die am Markt verfügbaren Rauchwarnmelder und ihre Einsatzmöglichkeiten. Es steht unter www.eielectronics.de/RWM-Auswahl kostenlos zum Herunterladen bereit.

Phänomen Beratungsklau - aus Internetkunden stationäre machen

Foto: Pixabay

In den nächsten Jahren wird der Internethandel ansteigen. Hat der stationäre Handel da noch eine Chance? Die Antwort ist „Ja“. Schaffen kann man dies aber nur, wenn auf eine professionelle Kundenbindung und soziale Medien gesetzt wird. Wie das geht, erfahren Sie im Online-Seminar "Phänomen Beratungsklau", mit Hans Günter Lemke am 16. September um 11 Uhr.

Jetzt anmelden


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!