Günther Ohland
Günther Ohland bei der Gründung der Landesgruppe Berlin Brandenburg der SmartHome Initiative Deutschland. Foto: Konstantin Gastmann/www.veranstaltungsfotograf-berlin.de

Smart Home Initiative Deutschland gründet Landesgruppe Berlin-Brandenburg

Die Smart Home Initiative Deutschland hat die Landesgruppe Berlin-Brandenburg im Rahmen der IFA gegründet. Die Leitung der Gruppe übernimmt Professor Dr. Birgit Wilkes von der TH Wildau. Ziel sei es, den Wirtschaftsraum Berlin-Brandenburg durch die Vernetzung der Smart Home Professionals bei der Planung und dem Bau smarter Gebäude, Quartiere und Ortschaften zu unterstützen. Die neu gegründete Landesgruppe Berlin-Brandenburg arbeite eng mit der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH zusammen.

Als nächste Schritte steht die Planung von Info-Veranstaltungen an. Teilnehmen könnten neben dem Netzwerk der Smart Home Initiative Deutschland interessierte Professionals aus Berlin und Brandenburg.

Das hohe Interesse und die gut besuchten Veranstaltungen der Landesgruppe NRW zeigten seit Jahren, dass das Konzept großen Anklang findet. Jetzt werden laut der Initiative auch in der Region Berlin-Brandenburg regionale Expertenrunden bei wechselnden Gastgebern aus der Branche stattfinden. Referenten klären dort den Angaben zufolge zu den unterschiedlichsten Themengebieten rund um Smart Home, Smart Living und Smart Building auf, vor allem werde viel Wert auf einen hohen Praxisbezug gelegt. Nicht zuletzt werde der direkte Austausch und das Netzwerken bei den Expertenrunden groß geschrieben. Die Veranstaltungen seien für zahlreiche Zielgruppen spannend. Dies sind Entwickler, Hersteller, Planer, Handel und Handwerk bis hin zu Wohnungs- und Sozialwirtschaft sowie Forschung und Lehre.

Inhaltlich koordiniert und moderiert werden die kommenden Expertenrunden der Landesgruppe Berlin-Brandenburg von Professor Dr. Birgit Wilkes. Sie ist auch Fachbeirat für Wissenschaft der Smart Home Initiative Deutschland und Vorsitzende der Jury des Smart Home Deutschland Awards. Frau Wilkes lehrt Telematik und speziell Wohntelematik an der Technischen Hochschule Wildau.

Nähere Information bietet die Website www.smarthome-deutschland.de/regional/berlin-brandenburg.html.


Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Die Eigen-/Handelsmarke als Marke von Morgen - nutzen Sie Ihre Chance" wie Sie ihre eigene Marke positionieren und sie richtig im Markt positionieren. Das Webinar findet am 27. Februar um 14 Uhr statt und wird von Dr. Arnd Zschiesche geführt.

Jetzt anmelden!


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!