Wibutler Alliance
Die Wibutler Alliance besteht derzeit aus 25 Mitgliedern. Foto: Screenshot

Kermi wird Mitglied der Wibutler Alliance

Die Wibutler Alliance, ein Zusammenschluss von führenden Herstellern unterschiedlicher Industrien, die sich für unternehmensübergreifende Hausautomation einsetzen, hat weiteren Zuwachs erhalten. Das niederbayerische Unternehmen Kermi, Produzent von Produktlösungen für Heizen, Kühlen und Lüften, wird Teil der herstelleroffenen Smart-Home-Plattform, die damit aus 25 verschiedenen Unternehmen besteht.

Die Kermi GmbH ist ein Tochterunternehmen der Arbonia AG. Die Möglichkeiten von digitaler und gewerkeübergreifender Gebäudetechnik mit der Wibutler Alliance sollen durch Kermi weiter ausgebaut werden.

Die Hausautomationslösung Wibutler verbinde die smarten Produkte der unterschiedlichen Allianzmitglieder miteinander und ermögliche, diese mithilfe einer einzigen App zu steuern und zu automatisieren.