Smart Friends
Die Kooperation Smart Friends ist dem Smart Home Initiative Deutschland beigetreten. Foto: Smart Friends

Smart Friends nun Mitglied der Smart Home Initiative Deutschland

Die Kooperation Smart Friends ist dem deutschen Smart Home Bundesverband, der Smart Home Initiative Deutschland, beigetreten. Unter dem Namen „Smart Friends“ bieten die Unternehmen Abus, Schellenberg, Paulmann und Steinel ihre Produkte auf einer gemeinsamen Integrationsplattform, der Smart Friends Box, an. Der Vorteil dieser Plattform ist nach eigenen Angaben, dass sich mit nur einer App alle Smart-Friends-Produkte der genannten Unternehmen sowie viele Z-Wave- und Zig-Bee-Produkte unter einer einheitlichen Oberfläche konfigurieren und bedienen lassen. Smart-Friends-Produkte sind durch das Siegel „Ready for Smart Friends“ gekennzeichnet. Sie sind für die Selbstinstallation geeignet.

Günther Ohland, Vorsitzender des Vorstands der Smart Home Initiative Deutschland: „Wir freuen uns, Smart Friends als deutschen mittelständischen Anbieter im Verband begrüßen zu dürfen. Ein großer Teil des Deutschen Smart-Home-Marktes sind Do-it-yourself-Nachrüster, für die das Angebot der Smart Friends sicherlich sehr interessant ist“.


Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Das neue Verpackungsgesetz" welche Arten von Verpackungen betroffen sind, wie das Recycling geregelt ist und welche Pflichten sich daraus für die Unternehmer ergeben. Das Webinar findet am 26. November um 14 Uhr statt. Schnell anmelden bevor die letzten Plätze weg sind.

Jetzt anmelden!


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!