12.07.2019 Veranstaltungen

IFAT 2020 erweitert die Flächen

Stefan Rummel
Messegeschäftsführer Stefan Rummel. Foto: Messe München

Wegen der großen Nachfrage reagiert die Messe München für die IFAT 2020 mit einer Flächenerweiterung um 10.000 Quadratmeter. Damit erreicht die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft vom 4. bis zum 8. Mai 2020 eine neue Rekordfläche von 270.000 Quadratmetern. Messegeschäftsführer Stefan Rummel: "Die große Nachfrage auf Ausstellerseiten hat uns darin bestärkt, die Präsentationsfläche der IFAT 2020 zu vergrößern. Mit zusätzlichen 10.000 Quadratmetern im Freigelände wollen wir der Bedeutung von Umwelttechnologien für die Entwicklung unserer Wirtschaft und Gesellschaft Rechnung tragen."