DasHandwerk.de
Die Entwicklung der neuen Online-Plattform www.DasHandwerk.de hat die Aachener AVU Agentur für Verbands- und Unternehmensmarketing angekündigt. Foto: AVU
27.03.2017 Türen/Tore

Neues Online-Portal „DasHandwerk.de“ für das professionelle Handwerk

Auf der IT-Messe Cebit in Hannover hat die Aachener AVU Agentur für Verbands- und Unternehmensmarketing GmbH, ein Tochterunternehmen der Grün Software AG, die Entwicklung der neuen Online-Plattform www.DasHandwerk.de angekündigt. Die Plattform soll Kreishandwerkerschaften, Innungen und Innungsfachbetrieben einen digitalen Zugang zu Kunden ermöglichen und das Digitalmarketing im Handwerk auf eine neue Stufe heben. "Auch im professionellen Handwerk können neue regionale Kunden bei der Kundenwerbung dort abgeholt werden, wo sie sich befinden: Im Internet", erläutert Dr. Oliver Grün, CEO der GRÜN Software AG, die Grundidee. Die Plattform soll so gestaltet werden, dass sie einerseits als Suchportal für Handwerksbetriebe und andererseits als Ersatz für die eigene Internetseite aller Teilnehmer dienen kann. "Durch die Bündelung des Angebotes wird ein viel schlagkräftigeres Digitalmarketing beispielsweise in der Suchmaschinenoptimierung möglich, von der wiederum jeder einzelne Betrieb profitiert", ergänzt Grün. "Durch eine Kooperation mit Innungen und Kreishandwerkerschaften wird auf der modernen Plattform die bewährte Struktur der Handwerksorganisationen fest integriert sein und zum Nutzen der Innungsfachbetriebe und ihrer Kunden im digitalen Marketing transformiert", ergänzt Hugo Polz als Digitalisierungsbeauftragter der Agentur AVU.

Der große Vorteil für die Kreishandwerkerschaften, Innungen und Innungsfachbetriebe liege damit in der Auffindbarkeit im Internet und dem damit verbundenen Besucherstrom. Die Kosten für den eigenen Webseiten-Betrieb und der Aufwand zur Pflege der Webseite werde auf ein Minimum reduziert. Organisationen und Fachbetriebe, die bereits eigene Domains besitzen, können diese auf das neue Online-Schaufenster auf DasHandwerk.de umleiten. Die Pflege von Inhalten erfolgt laut AVU über ein intuitiv bedienbares Content Management System, das auch über Smartphones und Tablets bedient werden kann. Die Live-Schaltung für DasHandwerk.de ist für den Sommer 2017 geplant. Ab sofort ist unter der Domain www.DasHandwerk.de eine Informationsseite zur Plattform verfügbar. Interessierte Betriebe und Handwerksorganisationen können sich in eine Liste eintragen und werden stetig über Neuerungen informiert. In weiteren Schritten soll die Plattform um viele zusätzliche Features wie Softwaretools zur Mitglieder- und Kundenverwaltung oder neue Kommunikationstools erweitert werden.



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo bauelement+technik

Print Abonnement bauelement+technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement bauelement+technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen