Schnittstelle Baustelle
Die immer beliebter werdende gewerkeübergreifende Schulung "Schnittstelle Baustelle" tourt auch nächstes Jahr wieder durch Deutschland. Diesmal finden Veranstaltungen in acht Städten statt, den Auftakt bildet Hamburg am 30. Januar 2018. Foto: Screenshot
16.11.2017 Türen/Tore

Gewerkeübergreifende Schulung wird fortgesetzt

Die immer beliebter werdende gewerkeübergreifende Schulung "Schnittstelle Baustelle" tourt auch nächstes Jahr wieder durch Deutschland. Diesmal finden Veranstaltungen in  acht Städten statt, den Auftakt bildet Hamburg am 30. Januar 2018. 

Nachdem vergangenes Jahr die Fokusveranstaltung in Blaubeuren „Dachterrasse mit barrierefreiem Zugang beim Flachdach in Holzbauweise“ nach Angaben der Veranstalter Pro Clima und Inthermo eine große Resonanz erzielte, wird dieses Thema auch dieses Jahr der Schwerpunkt der Tour sein. In sogenannten Praxisdialogen mit allen Gewerken wird beispielsweise die Frage „Barrierefreiheit kontra Anschlusshöhen - wie bringt man das in Einklang?“ beantwortet und die Verlegung der Notabdichtung, der Einbau einer Terrassentür und die Luftdichtungsführung vom Flachdach zur Wand inklusive Anschlüsse erörtert. Auch das Verlegen der Gefälledämmung und der Dachabdichtung inklusive Fassaden- und Türanschlüsse, der Übergang der Flachdachabdichtung zum WDVS, der Umgang mit der 2. Dichtebene, der Anschluss von Laibungen an Flachdach und Terrassentür, sowie die Montage der Entwässerungsrinne und des Terrassenbelags wird behandelt.

Weitere Informationen und alle Veranstaltungstermine finden sich unter www.schnittstelle-baustelle.de.



Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo bauelement+technik

Print Abonnement bauelement+technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement bauelement+technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen