20.11.2017 Türen/Tore

FTA mit neuen Mitgliedern und verstärktem Vorstand

FTA - neuer Vorstand links Michael Andlauer rechts Anton Brandmaier
Der neue Vorstand des FTA: Michael Andlauer (l.) und Anton Brandmaier. Foto: FTA

Der Fachverband Türautomation (FTA) hat auf seiner Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Neben dem erfolgreichen Branchentag mit 100 Teilnehmern, der unter dem Thema „Wir automatisieren“ die tägliche Arbeit der Mitglieder aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet hat, wurden in der Mitgliederversammlung auch drei weitere Fördermitglieder aufgenommen. Somit stieg die Anzahl der FTA Partner und Fördermitglieder auf über 40 an. Mit der Zuwahl von Anton Brandmaier (Optex) wurde Michael Andlauer (Dormakaba) ein neuer stellvertretender Vorsitzender zur Seite gestellt. Das neue Vorstandsteam wird in den kommenden drei Jahren die Geschicke des Verbandes lenken. Einer der ersten Höhepunkte ist die erstmalige Beteiligung des FTA an der R+T 2018 in Stuttgart. Mit einem Informationsstand und Vortragsprogramm wird über die aktuellen Entwicklungen und Trends in der Türautomation informiert.



Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo bauelement+technik

Print Abonnement bauelement+technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement bauelement+technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen