Türenseminar des PfB
Das Türenseminar des PfB findet dieses Jahr vom 10. bis zum 11. Oktober in Rosenheim statt. Foto: PfB
19.02.2018 Türen/Tore

PfB-Türenseminar im Oktober

Das Türenseminar des PfB findet dieses Jahr vom 10. bis zum 11. Oktober in Rosenheim statt. Neben den Beiträgen der PfB-Referenten werden die Themen „Barrierefreiheit an Türen“ (Günther Weizenhöfer von Geze), „Brandschutz“ (Andreas Kruse von DMT) und „ETA – alternatives Verfahren zur CE-Kennzeichung“ (Matthias Springborn vom DIBt) behandelt.

Das PfB bietet nach eigenen Angaben an zwei Tagen einen umfassenden praxisnahen Überblick zu den gesamten türentechnologischen Anforderungen und Prüfungen. Am Ende des zweiten Seminartages  werde den Teilnehmern unter anderem noch Demonstrationen der Ballwurfsicherheit, der Sprengwirkungshemmung und des Rauchschutzes geboten. Eine Teilnehmerzahl von maximal 30 Personen ermögliche regen Gedankenaustausch und lasse Zeit für detaillierte Fragen an die Referenten.

Anmeldung und Programmeinsicht kann online unter www.pfb-rosenheim.de/seminare erfolgen.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

PREMIUM-Abo schloss+beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo bauelement+technik

Print Abonnement bauelement+technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement bauelement+technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen