Remmers Farbtonfächer
Der neue Remmers Farbtonfächer bietet rund 130 Gestaltungsideen für Holzoberflächen. Foto: Remmers
06.05.2019 Türen/Tore

Neuer Farbtonfächer zur Beratung

Mit Hilfe des Farbtonfächers „Gestaltungsideen für Holzoberflächen“ will Remmers Handwerk und Handel eine neu konzipierte Informationsunterlage an die Hand geben. Das Komplettinstrument diene der Farbtonauswahl und -beratung von Endverbrauchern und Bauherren.

Der Farbtonfächer ist nach Unternehmensangaben mit seinen mehr als 130 deckenden und lasierenden Farbtonvorschlägen auf der einen Seite eine kompakte, übersichtliche Unterlage. Auf der anderen Seite bleibe aufgrund einer geschickten Abdeckung der Farbräume kaum Wünsche offen. So biete er vielfältige Impulse für die optisch ansprechende Gestaltung von Holzoberflächen. Bei den Lasuren stehen 56 Farbtöne zur Verfügung. Der Bereich der deckenden Farbtöne besteht aus 75 Farbtönen. Hier finden sich die wichtigsten Farbtöne für die Gestaltung von Holz mit Wetterschutzfarben oder Lacken am Objekt.

Die Informationen in der Unterlage sind in Deutsch und neun weiteren europäischen Sprachen verfügbar.

Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


PREMIUM-Abo Schloss + Beschlagmarkt

PREMIUM-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo Bauelement & Technik

Print Abonnement Bauelement & Technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Bauelement & Technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen