Barrierefreiheit
Am 3. Mai 2019 ist der in den entsprechenden Arbeitskreisen erstellte Normentwurf zur DIN EN 17210 „Barrierefreie Nutzbarkeit der gebauten Umgebung – Funktionale Anforderungen“ erschienen. Foto: stux/Pixabay
27.05.2019 Türen/Tore

Entwurf der DIN EN 17210 veröffentlicht

Auf europäischer Ebene wird seit Juni 2017 an neuen Standards zur Barrierefreiheit gearbeitet. Am 3. Mai 2019 ist der in den entsprechenden Arbeitskreisen erstellte Normentwurf zur DIN EN 17210 „Barrierefreie Nutzbarkeit der gebauten Umgebung – Funktionale Anforderungen“ erschienen. Die Norm beschreibt grundlegende Mindestanforderungen und gibt generelle Empfehlungen für die Umsetzung von Barrierefreiheit. Ziel ist es, Festlegungen zu treffen, wie eine gleichberechtigte und sichere Nutzung von Gebäuden, Verkehrs- und Freiräumen für eine Vielzahl von Nutzergruppen aussehen kann.

Die aktuelle Entwurfsfassung bezieht sich in erster Linie auf öffentlich genutzte Umgebungen und gibt keine technischen Angaben wie Größen, Bedienhöhen oder Flächenformate vor. Diese sollen in einem zusätzlichen technischen Report zusammengestellt werden. Der Normentwurf kann im Normenportal des DIN eingesehen werden. Dort können laut GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik auch direkt Einsprüche eingereicht werden. Die Einspruchsfrist läuft noch bis zum 3. Juli 2019.

Welche Konsequenzen sich aus dem Normentwurf für die aktuelle deutsche Normenreihe DIN 18040 ergeben, sei noch nicht abzusehen. Grundsätzlich muss eine DIN EN in eine nationale Norm überführt werden. Da die DIN EN 17210 keinerlei technische Angaben enthält, sei zum jetzigen Zeitpunkt zu erwarten, dass die DIN 18040 mit ihren konkreten Angaben lediglich überarbeitet und an die europäische Normung angepasst werde.

Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


PREMIUM-Abo Schloss + Beschlagmarkt

PREMIUM-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo Bauelement & Technik

Print Abonnement Bauelement & Technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Bauelement & Technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen