www.herkenhoff.de
Die neue Unternehmenswebseite www.herkenhoff.de des Osnabrücker Mittelständlers Herkenhoff ist seit Ende Mai 2019 online. Bild: team4media GmbH
06.06.2019 Türen/Tore

Herkenhoff mit relaunchter Webseite online

Der Osnabrücker Türen- und Fensterbauer Herkenhoff hat seine Webseite neu aufgesetzt. Der komplette Relaunch der bisherigen Seite umfasste den Angaben zufolge neben Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung eine komplette Überarbeitung der Inhalte, deren Neustrukturierung sowie eine grundlegende grafische Umgestaltung. „Das Ergebnis kann sich sehen lassen“, freut sich der Geschäftsführer des Türen- und Fensterbauers Heiner Herkenhoff.

Mit der neuen Webseite möchte die Firma Herkenhoff vor allem die vielfältigen Möglichkeiten und Innovationen rund um Fenster, Türen, Rollladen, Sonnen- und Insektenschutz transportieren.

Insbesondere das Thema Sicherheit habe heute einen deutlich höheren Stellenwert als noch vor einigen Jahren, erklärt der Geschäftsführer, der das Unternehmen in zweiter Generation führt. In der hauseigenen Manufaktur in Osnabrück fertigen rund 50 Mitarbeiter individuelle Fenster und Türanlagen. „Materialien, Farben, Lichteinfall – das alles können wir exakt auf die Wünsche unserer Kunden abstimmen“, so Herkenhoff. Hinzu kommen elektronische Türwächter, Verriegelungen sowie Systeme zur Einbruchhemmung. Auch das Thema Smart Home spiele zunehmend eine Rolle.

Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


PREMIUM-Abo Schloss + Beschlagmarkt

PREMIUM-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Print + E-Paper + Online-Inhalte

Das PREMIUM-Abo im Detail:

Das Jahresabonnement beinhaltet jeweils 12 Ausgaben gedruckt und digital. Außerdem den Zugriff auf zusätzliche, exklusive Inhalte und das umfangreiche News- und Printarchiv auf der Webseite.

weiterlesen

Print-Abo Bauelement & Technik

Print Abonnement Bauelement & Technik

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Bauelement & Technik verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen