Seminar Sicherheit an Fenster und Türen
Am 11. Oktober findet das letzte Seminar „Feuertrutz im Dialog: Sicherheit an Fenster und Türen“ in Luckenwalde bei Berlin statt. Foto: Aumüller Aumatic

Seminar Sicherheit an Fenstern und Türen


Das nächste und vorerst letzte Seminar „Feuertrutz im Dialog: Sicherheit an Fenstern und Türen“ findet am 11. Oktober in Luckenwalde bei Berlin statt. Das Seminar bietet einen Einblick in die einschlägigen Richtlinien und Normen und stellt Lösungen und Praxisbeispiele vor. Zudem werden die Teilnehmer dort über die Anforderungen der DIN EN 60335-2-103 zu elektrischen Fensterantrieben sowie über den Einsatz Natürlicher Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) auch im Hinblick auf die neue DIN EN 12101-2 informiert.

Weitere Schwerpunkte sind der Feuer- und Rauchschutz nach DIN EN 16034 sowie die Anwendungsgrenzen beim Einsatz von NRWG. Darüber hinaus wird die richtige Anwendung des Brandschutzrechts im Hinblick auf Bestandsschutz und Abweichungen erläutert sowie der Brandschutz in Flucht- und Rettungswegen durch Praxisbeispiele veranschaulicht. Die Veranstaltung richtet sich an Fachplaner, Architekten, Facherrichter und Sachverständige im vorbeugenden Brandschutz. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.aumueller-gmbh.de/aktuelles.



Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen