BIM
Die TÜV Süd Akademie und DEUBIM starten ab September neue BIM-Basis-Anwenderkurse. Foto: Drees & Sommer

DEUBIM und TÜV Süd Akademie starten BIM-Basiskurse

Die TÜV Süd Akademie und DEUBIM starten ab September neue BIM-Basis-Anwenderkurse. Die interdisziplinären und branchenübergreifenden Seminare sollen das Grundlagenwissen zur BIM-Methode für das Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken vermitteln. Die Lehrinhalte der Kurse orientieren sich am Curriculum des Vereins Building Smart und gewährleisten laut Veranstalter einen international anerkannten Ausbildungsstandard. Darüber hinaus erhalten die Absolventen des Seminars mit dem Zertifikat einen ersten validen Abschluss, der ihre Basiskenntnisse zu BIM bestätigt.  

Die BIM-Basis Anwenderkurse umfassen zwei Präsenztage und zwei Webinare, die mit jeweils zwei Unterrichtseinheiten vor- und nachgelagert stattfinden. Die Seminare starten von September bis Dezember 2017, verteilt auf die vier deutschen Großstädte Berlin, München, Stuttgart und Köln. Die BIM-Kurse sind durch den TÜV Süd qualitätsgesichert. Weitere Kursinformationen finden interessierte Teilnehmer unter: https://www.tuev-sued.de/akademie-de/seminare-technik/gebaeudetechnik-1/bim

Anzeigen



Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen