Messe Frankfurt
Der Fachkongress Innosecure wird in das Intersec Forum integriert. Foto: Jacquemin / Messe Frankfurt

Innosecure wird in das Intersec Forum in Frankfurt integriert

Die Innosecure, der Kongress mit Ausstellung für Innovationen in den Sicherheitstechnologien, der bisher im Raum Velbert/Düsseldorf stattfand, wird in das Intersec Forum, das parallel zur Light + Building vom 19. bis zum 23. März in Frankfurt stattfindet, integriert. Das Intersec Forum hat im Jahr 2018 einen fünften Konferenztag mit den Schwerpunktthemen Zutrittskontrolle und digitale Schließsysteme unter dem Titel „Zukunftsdialog Smart Access“. „Vor dem Hintergrund der zunehmenden Vernetzung von Safety- und Security-Technologien in Gebäuden und Infrastrukturen können so erhebliche Synergien und Zukunftspotenziale genutzt werden, wovon nicht zuletzt auch die involvierten Branchenunternehmen profitieren können“, ist Prof. Kai-Dietrich Wolf, Leiter des Instituts für Sicherungssysteme der Bergischen Universität Wuppertal, überzeugt. Wolf hat zuletzt die Inhalte des Innosecure Fachkongresses verantwortet und wird zukünftig den Zukunftsdialog Smart Access des Intersec Forums gestalten. Weitere Informationen gibt es unter www.intersec-forum.com.



Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen