Fensterbau Frontale
Mit der nächsten Fensterbau/Frontale (21. bis 24. März) feiert die Messe in Nürnberg auch gleichzeitig ein Jubiläum: 30 Jahre internationale Weltleitmesse rund um Fenster, Türen und Fassaden. Foto: Messe Nürnberg

FVSB und PIV mit Beratungsangebot auf der Fensterbau/Frontale

Der Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie (FVSB) hat angekündigt, vom 21. bis 24. März auf der Fensterbau/Frontale in Nürnberg zusammen mit Experten vom Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert (PIV) ein Beratungsangebot für interessierte Hersteller aus dem Schoss- und Beschlagbereich anzubieten. Darüber hinaus berät das PIV auch zu Prüfungen von Fenstern und Türen und der Mechatronik. Auf dem Gemeinschaftsstand in Halle 1 Stand 1-645 werden der FVSB und das PIV über die Perspektiven und Entwicklungen der Branche sowie über Marktentwicklungen informieren. Zudem erhalten Interessierte Informationen über die Prüfmöglichkeiten im Institut. Zudem ist unser Medienhaus RM Handelsmedien, in dem unter anderem der schloss+beschlagmarkt und bauelement+technik erscheinen, Mitaussteller auf dem Gemeinschaftsstand. 

Sonderschau auf der NordBau

Sonderschau safe@home auf der NordBau 2018
Interessenten finden hier Informationen zu den Themen "Sicherheit Zuhause" und "Smart Home".

Sie möchten mit einem Messestand dabei sein?

weiterlesen

Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen