Cyber Security Konferenz
Die Cyber Security Konferenz findet parallel zur Security statt. Grafik: Messe Essen

Call for papers der Cyber Security Konferenz auf der Security gestartet

Die Messe Essen hat dazu aufgerufen, sich mit einem Vortrag für die Cyber Security Konferenz zu bewerben. Die viertägige Konferenz, die zum Rahmenprogramm der Security gehört und demnach zeitgleich vom 25. bis zum 28. September stattfindet, widmet sich vor allem drei Themenbereichen: „Chancen & Risiken von Cyber Security“, „Connected Building – Sicherheit im Gebäude der Zukunft“ sowie „Zugang, Zutritt, Zugriff – Möglichkeiten der Identifikation“. Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sollen im Mittelpunkt der Konferenz stehen.

Die Konferenz flankiert die stärkere Ausrichtung der Security Essen in Richtung digitale Sicherheit. Erstmals gibt es für diesen Bereich eine eigene Messehalle, prominent platziert direkt am neuen Eingang Ost. Dort wird auch die Cyber Security Konferenz stattfinden. „Es ist uns wichtig, dass die Vorträge anwenderbezogen gestaltet sind und die Zuhörer wertvolle Anregungen erhalten“, erläutert Julia Jacob, Projektleiterin der Security Essen. Die Messe veranstaltet die Konferenz in Zusammenarbeit mit dem BHE Bundesverband Sicherheitstechnik und mit fachlicher Unterstützung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Unter www.security-essen.de/impulsgeber/programm/cyber-security-konferenz können Interessierte ein kurzes Abstract zur Bewerbung um einen Vortragsplatz einreichen.

Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen