Interzum
Die nächste Interzum, Kölnmesse, findet vom 21. bis zum 24. Mai 2019 statt. Foto: Kölnmesse

Interzum zieht gute Prognose aus der Frühbucherphase

Die Interzum, Kölnmesse, hat bekannt gegeben, dass sie für 2019 mit 1.800 Ausstellern aus der ganzen Welt rechnet. Matthias Pollmann, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement: „Die Ergebnisse der ersten Frühbucherphase stimmen uns sehr optimistisch, dass wir unser Ziel, insgesamt fünf Prozent mehr Aussteller, auch erreichen werden. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir Zuwächse aus der ganzen Welt verzeichnen, insbesondere aus der Türkei, Spanien und Indien“. Damit werde die Interzum im nächsten Jahr nicht nur zum größten, sondern auch zum internationalsten Branchenevent und der Place-to-Be für die Möbelzulieferindustrie. Die Prognose des Auslandsanteils der Veranstaltung liege bei 80 Prozent.
Neben den marktführenden Unternehmen würden zur Interzum 2019 auch wieder viele kleine Ideenschmieden vertreten sein. Zurzeit kommen laut Veranstalter 13 Prozent der bisher angemeldeten Unternehmen erstmals zur Interzum.

Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen