R+T Asia 2020
Aufgrund des Coronavirus wird die für Ende Februar in Shanghai geplante R+T Asia 2020 auf Juni 2020 verschoben. Foto: Screenshot

R+T Asia aufgrund Coronavirus verschoben

Die für Ende Februar in Shanghai geplante R+T Asia 2020 wird verschoben. Grund ist das Coronavirus. Im Kampf gegen eine weitere Ausbreitung der Lungenkrankheit hat die lokale Regierung in Shanghai/China alle im Februar stattfindenden Großveranstaltungen abgesagt. Ein neuer Termin im Juni 2020 ist bereits in der Abstimmung und wird möglichst zeitnah kommuniziert werden.

„Für unsere Aussteller, Partner und Besucher sowie das Messe-Team ist diese Lage natürlich eine organisatorische Herausforderung. Aber: Die Entscheidung ist absolut nachvollziehbar. Die Gesundheit von Ausstellern und Besuchern muss Vorrang haben", sagt Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. Das Unternehmen steht im engen Austausch mit den zuständigen nationalen Behörden, um die weitere Entwicklung der Situation zu beurteilen. 

Print-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen