News Veranstaltungen

Gutmann Bausysteme sagt Fensterbau-Teilnahme ab

Die Gutmann Bausysteme GmbH, Weißenburg, wird sich nicht an der verschobenen Fensterbau/Frontale in Nürnberg beteiligen. „Für unsere Gruppe wie auch für viele andere Hersteller sind auf dieser Messe die internationalen Kontakte besonders wichtig“, erläutert... Weiterlesen

Gewinner „Produkt des Jahres 2020“ von der Bauelement & Technik stehen fest

Die Gewinner des „Produkt des Jahres 2020“ der Fachzeitschrift Bauelement & Technik stehen fest. Gewonnen haben in der Kategorie Fenster Deceuninck mit „Elegant“, einem Kunststofffenster in Alu-Optik, und in der Kategorie Türen wählte die Jury Grauthoff mit... Weiterlesen

Schüco sagt Teilnahme zum Ausweichtermin der Fensterbau/Frontale ab

Als erster Fensterhersteller hat Schüco am 12. März seine Teilnahme an der Fensterbau/Frontale abgesagt. Damit ergreife das Unternehmen eine Vorsichtsmaßnahme zum Schutz der Gesundheit seiner Mitarbeiter sowie all seiner Partner und Gäste. Als international... Weiterlesen

Messebeirat steht hinter neuem Light + Building-Termin

Der Messebeirat der Light + Building hat sich geschlossen hinter die Terminverschiebung der Leitmesse gestellt. Am Morgen des 10. März 2020 hatte sich dieser zu einer außerordentlichen Sitzung getroffen. Neben der Messe Frankfurt als Veranstalterin und den... Weiterlesen

Ebenso ist G-U nicht bei der Fensterbau/Frontale dabei

Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas wird – wie Roto und D. Hahn – ebenfalls auf der Fensterbau/Frontale in Nürnberg nicht dabei sein. „Angesichts der sich täglich ändernden und beschleunigenden Entwicklung kann nicht abgeschätzt werden, wie die Lage in drei... Weiterlesen

Auch Dr. Hahn verzichtet auf Fensterbau

Der Mönchengladbacher Hersteller von Türbändern, Dr. Hahn, wird nicht auf der Fensterbau/Frontale 2020 ausstellen. „Die Fensterbau ist für uns eine bedeutende Plattform, um dem Markt neue Produkte erstmalig zu präsentieren“, erläutert Klaus Weiss, Leiter... Weiterlesen

Roto sagt verschobene Fensterbau/Frontale ab

Der Beschlaghersteller Roto sagt seine Teilnahme an der wegen der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus‘ auf den 16. bis 19. Juni verschobene Fensterbau/Frontale ab. Interne Recherchen ließen befürchten, dass die Zahl der internationalen Gäste im Juni im... Weiterlesen

Zweiter Wiener Fensterkongress auf September verschoben

Der Wiener Fensterkongress, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfinden soll, wird verschoben. Ursprünglich war er für den 18. und 19. Juni in Österreichs Hauptstadt geplant. Aufgrund des Nachholtermins der Fensterbau/Frontale vom 16. bis zum 19. Juni hat sich... Weiterlesen

Fenster- und Türenkolloquium erfolgreich in Dresden

Knapp 60 Teilnehmer, zumeist Inhaber und Entscheidungsträger mittelständischer Unternehmen aber auch Gutachter der Branche, waren am 27. Februar der Einladung des Instituts für Holztechnologie Dresden (IHD) und dem Entwicklungs- und Prüflabor Holztechnologie... Weiterlesen

Neuer Termin für die Fensterbau/Frontale im Juni

Die Messe Nürnberg hat einen neuen Termin für die Fensterbau/Frontale und die Holz-Handwerk bekannt gegeben: Dienstag, 16. Juni bis Freitag, 19. Juni. Angesichts der zunehmenden Verbreitung des Corona-Virus und unter Berücksichtigung der vom Krisenstab der... Weiterlesen

Print-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen