Die Weinor-Schulungsleiter Joachim Schreiner (l.) und Michael Latschan führen Montageschulungen auf den Baustellen ihrer Fachpartner durch. Foto: Weinor

Bauelemente

23. July 2020 | Teilen auf:

Weinor führt Montageschulungen auf Baustellen durch

Weinor bietet seinen Fachpartnern einen besonderen Service: Montageschulungen am konkreten Objekt. Dadurch sollen die Betriebe keine Zeit beim Besuch externer Seminare verlieren.
Wenn die Monteure mit einer Neuheit wie etwa dem kubischen Glas-Terrassendach „Terrazza Pure“ noch nicht vertraut sind, erfolgt die Produktschulung am konkreten Projekt vor Ort, teilt der Kölner Sonnenschutzhersteller mit. Das spare nicht nur Zeit, sondern auch Kosten. Zudem würden die Spezialisten mit Herausforderungen konfrontiert, die sich oft erst in der praktischen Umsetzung zeige. Hier könnte der Weinor-Schulungsleiter gleich wertvolle Tipps zur Lösung eines Problems geben. Auch wenn bauseits besondere technische Erfordernisse notwendig seien, greife er unter die Arme.