Philip Schur Quelle: Mellon

Beschlag- und Sicherheitstechnik

30. July 2020 | Teilen auf:

Der Notöffnungsvermittler

Mellon, das ist ein Begriff aus der Buch- und Filmreihe Herr der Ringe und bedeutet Freund. Zudem ist es ein „Zauberwort“, das in der Geschichte eine verschlossene Tür öffnet. Also ein durchaus passender Name für ein Start-up, dass Türöffner in der Not vermittelt. Was steckt hinter Mellon? Die Redaktion hat bei Gründer Philip Schur nachgefragt.

Wie würden Sie jemandem ohne Vorwissen Mellon in drei Sätzen erklären?

Mellon ist ein digitaler Handwerksvermittler, der das Ziel hat, die Abzocke bei Handwerksnotdiensten zu bekämpfen. Begonnen haben wir bei den Schlüsseldiensten, weil wir hier die Gefahr am größten sehen.

Weiterlesen mit einem Schloss + Beschlagmarkt Abo.

Unsere digitale Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fenster-tueren-technik.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie Schloss + Beschlagmarkt Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.