Ab sofort ist die Anmeldung für die R+T 2024 möglich.
Ab sofort ist die Anmeldung für die R+T 2024 möglich. (Quelle: Messe Stuttgart)

Veranstaltungen

25. May 2022 | Teilen auf:

Aktuelle Entwicklungen bei R+T-Alliance-Messen

Unterschiedlichen Einfluss auf die Messen der R+T Alliance, den Messeverbund für die Sonnenschutz- und Türen/Toreindustrie, haben die aktuellen Weltgeschehnisse. Die R+T Alliance setzt sich aktuell aus sechs Messeveranstaltungen an fünf Standorten auf drei Kontinenten zusammen – davon finden mit der R+T Asia, R+T Turkey und der Sun Shading Expo North America noch drei Messen in diesem Jahr statt.

Aufgrund der epidemiologischen Situation in Shanghai/China und den lokalen Auflagen der chinesischen Regierung, musste die R+T Asia, die ursprünglich vom 25. bis 27. Mai 2022 im National Exhibition and Convention Center stattfinden sollten, verschoben werden. Sie wird nun vom 31. August bis 2. September 2022 im Shenzhen World Exhibition & Convention Center in Shenzhen nahe Hongkong stattfinden.

Die APA-Expo by R+T, die ursprünglich vom 5. bis 7. Oktober 2022 in Barcelona/Spanien geplant war, wird auf einen noch nicht bekannten Termin verschoben. Als Ersatz findet im Oktober 2022 ein alternatives Veranstaltungsformat, das Innovation Forum powered by APAExpo by R+T statt. Weitere Informationen dazu sollen in Kürze folgen.

Vom 20. bis 22. Oktober 2022 findet im Istanbul Expo Center die fünfte Ausgabe der R+T Turkey statt. Schon jetzt kann die Fachmesse einen Erfolg verzeichnen: Während die letzte Veranstaltung 2019 noch auf einer Nettofläche von 3.000 Quadratmetern in einer Halle durchgeführt wurde, wird diese nun erstmalig auf zwei Hallen erweitert. Der Grund dafür liegt zum einen in den erhöhten Anmeldungen neuer Ausstellender und zum anderen in den Wünschen der bestehenden ausstellenden Unternehmen nach vergrößerten Standflächen.

Darüber hinaus ist ab sofort die Anmeldung für die R+T 2024 möglich. Über 550 Aussteller haben sich bereits für die R+T 2024 vom 19. bis 23. Februar 2024 in Stuttgart angemeldet, circa 53.000 Quadratmeter sind laut der Stuttgarter Messegesellschaft bereits gebucht.

zuletzt editiert am 25.05.2022