Quelle: Winkhaus

Anzeige

01. March 2022 | Teilen auf:

Anti-Panik-Türen für Kitas

Außentüren von Kitas haben viele Aufgaben: Sie schützen vor unerlaubtem Zutritt und vermeiden, dass Kinder unbeaufsichtigt die Einrichtung verlassen. Gleichzeitig sollen sie die Alltagsroutine unterstützen, aber im Notfall jedem – egal ob Klein oder Groß - ermöglichen, das Gebäude ohne fremde Hilfe zu verlassen. All dies meistert die Anti-Panik-Verriegelung Winkhaus panicLock AP179 AV3OR KG. Sie hat auf der Innenseite zwei Griffe in unterschiedlichen Höhen. Beide lassen sich jeweils mit nur einem Handgriff und geringem Kraftaufwand betätigen. Für Kinder ist der niedriger angebrachte Griff leicht erreichbar, der bei Bedienung sicherheitshalber einen Alarm auslöst.

www.winkhaus.de

zuletzt editiert am 01.03.2022