schloss+beschlagmarkt 05/2013

Marktlücke gefunden

Die Beschlaghersteller Deni, Pollmann, Spitzer und GSG sind jeder für sich Spezialisten für ein Teilsortiment, wenn es um das Thema Beschläge für historische Bauten geht. Seit Frühjahr 2012 bündeln die vier Hersteller ihre Kompetenz und haben für diesen Zweck die Historische Beschläge GbR gegründet. Wir sprachen mit Geschäftsführer Volker Kirchberg und baten ihn um eine erste Zwischenbilanz.

Großes Interesse in Russland

Weit über den Erwartungen lag die Resonanz der Besucher des Messestands von Winkhaus auf der Buildex in Moskau. vom 2. bis 5. April 2013 präsentierte das Unternehmen sein Produktprogramm.

Nach Nordamerika folgt Lateinamerika

Ihre Position als Global Player baut die Roto Frank AG auch 2013 weiter aus. Wie das Unternehmen mitteilt, leistet dazu der aktuell vollzogene Erwerb des brasilianischen Beschlagherstellers Fermax einen "wichtigen Beitrag". Bereits Mitte 2012 hatte der Bauzulieferer durch den Kauf der kanadischen Firma Fasco sein Engagement in Nordamerika verstärkt.

Eckhart Leptien ...

... einer der Geschäftsführer der CES-Gruppe, hat das Unternehmen Mitte April verlassen, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen.

Harald Fass ...

... Prokurist beim Speyerer Produktionsverbindungshändler von der Heydt, geht Ende Mai mit 65 Jahren in den Ruhestand.

Torsten Kant ...

... hat zum 1. April 2013 die Leitung des Assa Abloy Regionalvertriebs Nord/Ost übernommen.

Paco Schüt ...

... und Hermann Frerichs wurden als weitere Geschäftsführer der Schüt-Duis Fenster- und Türentechnik GmbH, Aurich, berufen.

Willi Luithardt ...

... wurde nach über 40 Jahren Betriebszugehörigkeit bei Gretsch-Unitas in Ditzingen im Rahmen einer Feier in den Ruhestand verabschiedet.

Schwieriges Auslandsgeschäft

Das Jahr 2012 stand für die VBH AG ganz im Zeichen der angekündigten strategischen Portfoliobereinigung jener Landesgesellschaften, die in den vergangenen Jahren für den Handelskonzern zu einer Belastung des Ergebnisses führten. Auf der Bilanzpressekonferenz in Stuttgart erläuterte Vorstandvorsitzender Rainer Hribar die Maßnahmen und gab sich für 2013 mit Blick auf die Kernmärkte Deutschland und Osteuropa wieder optimistischer und erwartet solide Ergebnisse.

Bester Zulieferer

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde der Unternehmensgruppe gb Meesenburg/Geniatec, Flensburg, am 18. April 2013 der Preis für den besten Zulieferer des Jahres 2012 der Fenster-Leistungsgemeinschaft (FLG) verliehen.

Meine vier Wände: Serviceangebot für Haus- und Wohnungsbesitzer

Ob Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus: Rund um die eigene Immobilie tauchen immer wieder Fragen auf, die es für die Besitzer zu lösen gilt.

Stabile Lage im Fenstermarkt

Der Fensterabsatz in Deutschland ist 2012 nach aktuellen Einschätzungen um rund 2,6 % gestiegen. Dies besagt die jüngste Studie der vier führenden Branchenverbände. Im Laufe des vergangenen Jahres konnten demnach rund 13,2 Millionen Fenstereinheiten vermarktet werden. Für 2013 ist laut Hochrechnung mit einem Anstieg auf ca. 13,5 Millionen Fenstereinheiten zu rechnen, was einem prozentualen Zuwachs von rund 2,4 % entspräche.

Besonnen durch die Krise

Wirtschaftskrise, Eurokrise, Bankenkrise, Schuldenkrise, Immobilienkrise - in Europa gibt es seit vielen Monaten wahrlich keinen Mangel an schlechten Nachrichten. Aber nicht alle Volkswirtschaften in der EU sind gleichermaßen betroffen. Francesco Gimeno, Roto Wirtschaftsraumleiter Südeuropa, besuchte den Großhändler Suministros Paiporta aus der Region Levante und hat für uns seine Eindrücke zusammengefasst.

Bad Nauheimer Beschlagoffensive

Die Fachgruppe Bauelemente der Eurobaustoff, Bad Nauheim, will sich nach der Fensteroffensive in 2012 nun intensiver mit der Thematik der Beschläge beschäftigen. Das gab die Fachgruppe auf ihrer Frühjahrstagung in Hannover bekannt. Wir haben nachgefragt.

Thema Sicherheit im Fokus

"Sicher bauen - sicher wohnen" ist eines der Topthemen zur 58. NordBau in Neumünster (12. bis 17. September 2013).

Prozisse optimiert

Das norddeutsche Großhandelsunternehmen Johannes Topf Baubeschlag GmbH hat seine Prozesse unter anderem im Bestellwesen und dem elektronischen Datenaustausch mit Lieferanten verbessert.

Markt mit wachsender Bedeutung

Das E/D/E hat den eigenständigen Geschäftsbereich Technischer Handel gegründet. Ziel ist eine weitere Spezialisierung innerhalb der Verbundgruppe, um den Mitgliedsunternehmen eine noch intensivere fachliche Unterstützung zu bieten.

Wohnen der Zukunft

Am Alexanderplatz steht das Projekt 4 "e-wohnen der zukunft". Der ambitionierte Bau in Berlin Mitte umfasst das ganze Spektrum von Wohnen und Arbeiten in der Zukunft.

Hidden Champion

Als eines von 105 Industrieunternehmen Südwestfalens wurde der Sicherheitsspezialist ABUS August Bremicker Söhne KG, Wetter, aktuell in die Liste der heimischen Weltmarktführer aufgenommen.

Sternekoch für Mitarbeiter

Die Unternehmensgruppe fischer steht nicht nur für seine Marktführerschaft im Bereich der Befestigung.

Leitfaden für Großprojekte

Die deutsche Bauwirtschaft und Ingenieurskunst genießen weltweit einen hervorragenden Ruf.

Auszeichnung für Siegenia-Aubi

Vier internationale Messeteilnahmen meldet die Siegenia-Aubi Gruppe im April.

Hochsicherheitsschlösser für den Tresorbau

Die Geschichte der Hochsicherheitsschlösser für den Tresorbau ist eine ungeheuer faszinierende Seitenlinie der Schlossgeschichte. In kaum einem anderen Bereich sind so viele unterschiedliche Ansätze und Ideen verfolgt worden wie in diesem.

Kölner Premierenfeier

Die Dämpfung oder die Elektrifizierung von Schubläden, Auszügen und Klappen sowie neuartige Apothekerschrank- und Eckschranklösungen: Viele Premierenfeier wird es auch in diesem Jahr auf der internationalen Leitmesse interzum vom 13. bis 16. Mai 2013 wiedergeben. Denn nur in Köln erreichen die rund 1 500 Aussteller derart viele Entscheider der deutschen und weltweiten Möbelindustrie sowie Planer, Designer, Architekten und Innenausbauer.

Zukunftsorientiertes Portfolio

Mit der Markteinführung des Schließsystems "Bravus" im Mai 2013 geht ABUS Pfaffenhain nicht nur produktseitig neue Wege, sondern auch in der Fertigung, die zu 100 Prozent in Deutschland erfolgt. Ein Hintergrundbericht.

Fenstertechnik: Neue Verriegelungslösung

Für 2-flügelige Außentüren aus Kunststoff oder Holz mit 11 mm Falzluft, die meist systembedingt mit einer gegenüberliegenden Beschlagnut im Stulpprofil ausgestattet sind, bietet Winkhaus nach eigenen Angaben intelligente Verriegelungslösungen.

Spitzenposition im Weltmarkt

Bauindustrie: Steigendes Auslandsgeschäft

Stabiles 1. Bau-Halbjahr 2013 erwartet

Die deutschen Bauunternehmer sind zuversichtlich, dass sie im ersten Halbjahr 2013 ihr Umsatzniveau halten oder steigern können. Das ist das Ergebnis der jüngsten Baubarometer-Befragung von BauInfoConsult.

Architekten wieder optimistischer

Nach den Ergebnissen einer aktuellen Umfrage des ifo Instituts bei den freischaffenden Architekten hat sich das Geschäftsklima zu Beginn de 1. Quartals 2013 ein wenig verbessert.