schloss+beschlagmarkt 10/2016

Editorial: Auf Kommunikation setzen

Wenn dieses Magazin bei Ihnen auf dem Schreibtisch landet, hat gerade eben die Security 2016 ihre Pforten wieder geschlossen. Auf der Weltleitmesse zum Thema Sicherheit, die ja auch für die Schloss- und Beschlagbranche zu den wichtigsten Bühnen zählt, werden wieder viele Neuheiten und Weiterentwicklungen zu sehen gewesen sein, neue Unternehmen werden sich dort präsentiert und viele Aussteller werden ihre Lösungen zu Smart Home vorgestellt haben.

Aktuelles + Online: Fördermittel für Einbruchsicherung

Der Fördertopf für das KfW-Kombi- Programm altersgerechter Umbau mit Einbruchschutz ist für dieses Jahr aufgebraucht – und dies bereits seit dem 22. Juli. Eine Aufstockung für das Programm „Altersgerecht Umbauen-Zuschuss“ sei für 2016 nicht vorgesehen, wie das Bundesbauministerium auf Anfrage der schloss+beschlagmarkt-Redaktion bestätigte.

Aktuelles + Online: Nordwest residiert nun in Dortmund

14 Monate dauerten die Arbeiten im Gewerbegebiet Phoenix West in Dortmund, nun ist der Umzug von Nordwest ins neue Domizil vollzogen. „Wir sind angekommen. Herzlich willkommen in unserem neuen Zuhause auf Phoenix-West.“ Mit diesen Worten begrüßten Nordwest-Vorstandsvorsitzender Bernhard Dressler und Nordwest-Vorstand Jörg Simon die rund 350 Mitarbeiter am neuen Sitz des Unternehmens.

Aktuelles + Online: Erste Händlerläger bei Toolineo eingebunden

Mit der Anbindung der ersten Händlerläger werden Bestellungen auf toolineo.de nicht mehr ausschließlich über das Zentrallager des EDE in Wuppertal abgewickelt, sondern auch direkt von den regionalen Pilothändlern verpackt und an die Kunden versendet. Mit dieser Anbindung der Händlerläger werde laut EDE auch das Sortiment auf toolineo.de Schritt für Schritt ausgeweitet.

Aktuelles + Online: Kaufangebot von AFG für Zulieferer Looser

Die AFG Arbonia-Forster-Holding AG ist mit dem Verwaltungsrat der Looser Holding AG jetzt übereingekommen, deren Aktionären ein öffentliches Kauf- und Tauschangebot für alle sich im Publikum befindenden Namenaktien zu unterbreiten. Zudem hat sich die AFG verpflichtet, von den bisherigen Hauptaktionären, Mitgliedern des Verwaltungsrats und Mitgliedern der Geschäftsleitung der Looser2 026 928 Namenaktien, das entspricht 53 Prozent aller Looser-Aktien, zu erwerben.

Aktuelles + Online: Neues Magazin am Kiosk

Mit einem neuen Magazin geht das Verlagshaus Wohlfarth Mitte Oktober an den Kiosk und in den Bahnhofsbuchhandel. Unter dem Titel homesecurity kommt das neue 100 Seiten starke Heft am 14. Oktober auf den Markt.

Aktuelles + Online: E.I.S. definiert Wachstumspfad

Die E.I.S. ist seit annähernd 30 Jahren ohne finanzielle Eigeninteressen als Dienstleister für ihre Mitglieder tätig. Insbesondere die Non-Profit-Struktur der Zentrale und die hundertprozentige Ausschüttung aller Lieferantenleistungen sowie die Transparenz der Lieferantenabkommen für die Mitglieder sind wesentliche Bestandteile der E.I.S.-Verbundgruppenphilosophie.

Industrie: Neues Kapitel nach 207 Jahren

Bever und Klophaus hat einen neuen Unternehmenssitz in seiner Heimat Schwelm eröffnet
Spätestens im Januar, so Kerstin Mohr, wird die letzte Maschine in die Rheinische Straße transportiert – dann kann in der Lessingstraße endgültig abgeschlossen werden. Kerstin Mohr ist die Tochter von Firmenchef Hans-Dietrich Mohr, der das Unternehmen in sechster Generation führt. Doch da der zwar immer noch sehr rüstige Senior nur noch an den wichtigen Meetings teilnimmt, stehen Kerstin Mohr und ihr Prokurist Andreas Taschner nun in der Verantwortung.

Industrie: Kompatibilität statt Insellösungen

Die neuen Schlösser von Yale unterstützen mehrere Standards
Die rasante Verbreitung der Smartphones und die Weiterentwicklung der Sensortechnik haben das Internet of Things kontinuierlich vorangetrieben. Heute ist es möglich, Alltagsgegenstände via Handy-App zu kontrollieren, ebenso wie smarte Sicherheitslösungen. Doch wie sieht es mit der wichtigsten Sicherheitsbarriere des Hauses aus – der Eingangstür?

Industrie: Eine gute Basis geschaffen

Opertis bringt seine neueste Entwicklung auf den Markt
Vor zwei Jahren erst hat das im nordhessischen Bad Arolsen ansässige Unternehmen Opertis das Schließsystem „eLock eXpress“, basierend auf der MIFARE-Transpondertechnologie, auf den Markt gebracht. Mit „eLock eXpert“ folgt jetzt die jüngste Entwicklung des Anbieters für elektronische Schließsysteme.

Industrie: Gelungene Premiere

Siegenia begrüßte gut 100 Teilnehmer zum ersten Partnertag
Als rundum gelungene Premiere darf Siegenia seinen ersten Partnertag, zu dem gut 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland anreisten, abhaken. Das Programm stand unter dem großen Thema des Herstellers „Raumkomfort“. Vorträge, Werksführung, Diskussion und Netzwerken sorgten für viel Abwechslung bei den teilnehmenden Partnern.

Persönliches:

  • Jochen Bauer
  • Edmund Englich
  • Ronny Gnichwitz
  • Hermann Jansen
  • Josef Schmid

Handel + Diensleitung: Aus der Region für die Region

Besuch bei Dieter Kratsch, dem neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Baubeschlag-Union
Dieter Kratsch ist nicht nur neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Baubeschlag-Union (B.U.), sondern auch Geschäftsführer des Baubeschlagfachhandels Plegge + Bauer in Kaiserslautern. Die schloss+beschlagmarkt- Redaktion hat ihn besucht und sich über die Vereinbarkeit von Amt und Arbeit informiert.

Handel + Dienstleistung: Neueste Technologien eingesetzt

Nordwest weiht modernisiertes Zentrallager in Gießen ein
Nach einem halben Jahr Umbauzeit wurden die Modernisierungsmaßnahmen im Nordwest-Zentrallager in Gießen Mitte Juli fertig gestellt und in Betrieb genommen. Zur offiziellen Einweihung lud der Nordwest-Vorstand rund 200 Fachhandelspartner ein. Neben Führungen wurden Fachreferate und Vorträge rund um Chancen und Möglichkeiten moderner Logistik geboten.

Handel + Dienstleistung Aufschwung verlangsamt

Ungarn hat positiven Außenhandelssaldo zu Deutschland
Ungarn wird derzeit fast ausschließlich auf die umstrittene Flüchtlingspolitik reduziert. Der Premier Viktor Orbán sieht sich als Wächter der EUAußengrenze, stößt mit der Wahl seiner Mittel aber auf Unverständnis und Ablehnung in den anderen EU-Staaten. Holger Koch, stellvertretender Geschäftsführer im Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie e.V. blickt für den schloss+beschlagmarkt an die Grenze zum Balkan.

Handel + Dienstleistung: Eine starke Stimme

Acht EPD wurden bei der ARGE Jahreskonferenz überreicht
Von der Jahreskonferenz des europäischen Verbandes der Schloss- und Beschlagindustrie (ARGE), die von UNIQ, dem Verband der Schloss- und Beschlaghersteller in Frankreich ausgerichtet wurde, berichtet ARGE-Generalsekretär Joachim Kieker. Die Zahl der Teilnehmer lag mit etwa 60 Delegierten etwas über der Teilnehmeranzahl in den vergangenen Jahren.

Pinnwand:

  • Leonberger Reiterspiele
  • Spaziergang durch Langenberg
  • Responsiv und mit Konfigurator
  • Azubis trainierten für die Prüfung
  • Hommage an die Mitarbeiter

Werkzeuge Spezial: Rebellen wie wir

Wuppertal-Cronenberg: Die Keimzelle vieler renommierter Werkzeughersteller. Hier gelten Handschlag, Qualität – eben Tradition. Doch aus einem Fabrikgebäude tönt Hardrock, über den Bildschirm im Showroom donnert eine Harley, an den Wänden bunte Grafitti-Bilder. Verirrt? Nein, hier ist die Firmenzentrale der Herman Werner GmbH & Co. KG, besser bekannt unter dem Markennamen Wera. Und der hat in den letzten drei Jahren einen bemerkenswerten Imagewandel hingelegt – ohne dabei Wertvorstellungen über Bord zu werfen. Eine spannende Geschichte.

Werkzeuge Spezial: Der richtige Einsatz

Seit Jahren widmet sich Sonax mit seinen Produkten intensiv dem Industriegeschäft. Dieses spezielle Sortiment für den Profi umfasst heute mehr als 100 Artikel aus den Bereichen Schmier-, Pflege- und Reinigungsmittel. Die Anforderungen an professionelle Produkte sind hoch – Beispiel Flugrostentferner. Sie müssen effektiv in der Wirkung sein und zugleich schonend für die Materialien und die Umwelt. Um immer das passende Produkt empfehlen zu können, muss der Berater im Handel wissen, welche Anforderungen ein chemisches Produkt erfüllen sollte, um optimal und schonend Schmutz und Anhaftungen zu entfernen. Denn wie bei allen anderen Anwendungen gilt auch hier: Das falsche Mittel schadet eher, als das es nutzt.

Werkzeuge Spezial: Aktion für Profis

Mit der aktuellen Promotion begeistert Gedore Profis und anspruchsvolle Heimwerker gleichermaßen. Die Aktion umfasst insgesamt 67 Werkzeuge und Zubehörteile für vielfältige Anwendungen zu vergünstigten Preisen und läuft vom 1. September 2016 bis 31. März 2017.

Werkzeuge Spezial: Schulen und Ausstellen

Es ist schon ein spektakuläres Gefährt, das sich Befestigungsspezialist Fischer nach individuellen Vorgaben hat anfertigen lassen, doch der Tour Truck soll den Innovationsanspruch des Herstellers unterstreichen. Dabei dient das auffällige Fahrzeug nicht allein Marketingzwecken, sondern es geht auch darum, den Truck auch zu Schulungen zu nutzen.

Werkzeuge Spezial: Neue 18-Volt-Klasse

Drei neue 18-Volt-Maschinen für die Blechbearbeitung bringt Fein auf den Markt. Der Akku-Knabber, die Akku- Blechschere sowie die Akku-Schlitzschere sind ab sofort erhältlich und ersetzen die Modelle mit 14,4 Volt. Die neuen Blechbearbeitungslösungen ergänzen das Akku- Programm des Spezialisten für Elektrowerkzeuge für die Metallbearbeitung.

Werkzeuge Spezial:

  • Mit Leidenschaft
  • Leichte Kompaktschleifer
  • Ultimative Freiheit
  • Akku-Power bis zum Schluss

Markt + Technik Doppelte Sicherheit per Funk

Gretsch-Unitas hat mit „BKS remote“ einen neuen Funkstandard entwickelt
Bei der Steuerung von Türen und Fenstern in der Privatimmobilie sind Funklösungen immer stärker gefragt. Zugleich gibt es hier ein besonders hohes Bedürfnis der Nutzer an die Sicherheit der Systeme. Dieses Bedürfnis erfüllt in besonderem Maße „BKS remote“, der BKS-Funkstandard.

Wirtschaft + Bau: Den altersgerechten Umbau weiter fördern

Ziel ist langer Verbleib in der eigenen Wohnung
Anlässlich des Demografiekongresses, der Anfang September in Berlin stattfand, hat sich Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) für mehr Investitionen in altersgerechte Wohnungen ausgesprochen. Die steigende Zahl älterer Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, wird nach Einschätzung des Ministeriums den Bedarf an adäquatem, altersgerechtem Wohnraum weiter steigen lassen.

Wirtschaft + Bau: Dachausbauten gefragt

Flächenversiegelungen sollen vermieden werden
Der Schwerpunkt der Wohnungsbau-Offensive liegt auf dem bezahlbaren Bau, wobei auch im mittleren Preissegment hohe Nachfrage besteht. Abhilfe könnten Dachausbauten und Aufstockungen schaffen, wie eine Studie des Bundesinstitutfür Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt.

Wirtschaft + Bau: Boomphase hält weiter an

Prognose von Bau-Info-Consult
Die aktuelle Bauprognose der Düsseldorfer Marktforscher Bau-Info-Consult geht davon aus, dass die Boomphase im deutschen Wohnungsbau bis 2018 anhalten wird.