Assa Abloy-Fachseminar zur Gebäudesicherheit.
Sicherheit als Dreh- und Angelpunkt rund um das Gebäude 3.0. (Quelle: Assa Abloy)

Veranstaltungen

11. May 2022 | Teilen auf:

Assa Abloy-Fachseminar zur Gebäudesicherheit

Ein Gebäude sicher zu machen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. In zwei kostenfreien Präsenzseminaren von Assa Abloy, die Ende Juni in Bad Homburg und in Dortmund stattfinden, bekommen Architekten, Fachplaner und Gebäudebetreiber interessante Anregungen zu den Themen Rettungswegwege, Fassaden, Verglasung und vieles mehr.

Informationen zu aktuellen Normen und der Absicherung von Türen und Fassaden erhalten die Interessenten im Seminar „Sicherheit als Dreh- und Angelpunkt rund um das Gebäude 3.0“. Die Präsenzveranstaltung findet am 21. Juni 2022 in Bad Homburg und am 23. Juni 2022 in Dortmund jeweils von 9.30 bis 17.10 Uhr statt. Die Teilnehmer können sich auf sechs Vorträge freuen, die jeweils unterschiedliche Themen behandeln.

Die Veranstaltung ist bei der jeweils zuständigen Architektenkammer als Fortbildungsmaßnahme angemeldet. Teilnehmer erhalten nach Abschluss eine Bestätigung zur Vorlage bei ihrer zuständigen Architektenkammer.

Mehr Informationen, auch zur Anmeldung, gibt es hier.

zuletzt editiert am 11.05.2022