Caldwell wurde 1888 gegründet, hat seinen Sitz in Rochester im US-Bundesstaat New York, beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an seinen weltweit elf Standorten.
Caldwell wurde 1888 gegründet, hat seinen Sitz in Rochester im US-Bundesstaat New York, beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an seinen weltweit elf Standorten. (Quelle: Screenshot)

Beschlag- und Sicherheitstechnik

24. June 2022 | Teilen auf:

Assa Abloy übernimmt Caldwell

Assa Abloy hat jetzt Caldwell, einen Hersteller von Fensterbeschlägen für Fensterhersteller, übernommen. „Diese Akquisition erfüllt unsere Strategie, ergänzende Produkte und Lösungen zu unserem Kerngeschäft hinzuzufügen“, sagt Nico Delvaux, President und CEO von Assa Abloy.

„Caldwell ist eine hervorragende Ergänzung für die Division Pacific & North East Asia und bietet ergänzende Wachstumschancen. Ich freue mich darauf, mit dem erfahrenen Team den erfolgreichen Weg von Caldwell fortzusetzen“, sagt Simon Ellis, Executive Vice President und Head of Asia Pacific Assa Abloy Opening Solutions Pacific & North East Asia.

Caldwell wurde 1888 gegründet, hat seinen Sitz in Rochester im US-Bundesstaat New York, beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an seinen weltweit elf Standorten. Der Umsatz belief sich im Jahr 2021 auf umgerechnet rund 93 Millionen Euro.

zuletzt editiert am 24.06.2022