Führende Hersteller von Zutritts- und Schlüsselsystemen sind im Münchener Norden auf der Messe als Aussteller vertreten, beispielsweise Assa Abloy, BKS, CES, Dormakaba, Evva, Gretsch-Unitas, PCS und Salto.
Führende Hersteller von Zutritts- und Schlüsselsystemen sind im Münchener Norden auf der Messe als Aussteller vertreten, beispielsweise Assa Abloy, BKS, CES, Dormakaba, Evva, Gretsch-Unitas, PCS und Salto. (Quelle: Screenshot)

Veranstaltungen

17. June 2022 | Teilen auf:

Baldiger Start der Sicherheits-Expo

Bereits sieben Monate nach der letzten eröffnet in zwei Wochen die 19. Sicherheits-Expo im MOC München ihre Pforten (29. bis 30. Juni). Aufgrund niederschwelliger Hygieneanforderungen angesichts der Corona-Lage liegt laut Veranstalter Netcomm die Zahl der Besucheranmeldungen weit über den Zahlen der letzten Jahre.

Durch die anhaltend gute Konjunktur der Baubranche erfährt der Markt für digitale Zutritts- und Schlüsselsysteme eine hohe Nachfrage. Führende Hersteller von Zutritts- und Schlüsselsystemen sind im Münchener Norden auf der Messe als Aussteller vertreten, beispielsweise Assa Abloy, BKS, CES, Dormakaba, Evva, Gretsch-Unitas, PCS und Salto.

Die Teilnehmer der Fachmesse erwarte ein Mix aus Expertenwissen, Benchmarks, Trends und Entwicklungen rund um Zutritts- und Berechtigungsmanagement. Weitere Informationen zur Messe finden sich auf der Website oder den Social-Media-Plattformen LinkedIn, Instagram, Facebook, Xing sowie YouTube.

zuletzt editiert am 17.06.2022