Quelle: Veka

Digitaler Messeplatz

Teilen auf:

Veka

Veka ist ein Pionier des Kunststofffensters. Die Erfolgsgeschichte des Systemgebers beginnt im Jahr 1969. Die Entwicklung zum Weltmarktführer beruht auf einem Bekenntnis zu höchster Qualität in allen Bereichen und einem starken Partnerkonzept. Fensterhersteller aus aller Welt profitieren nach Unternehmensangaben in der langfristigen Partnerschaft von einem umfassenden Servicekonzept ebenso wie vom abgerundeten Produktportfolio für jeden Anwendungsbereich.

Quelle: Veka

Der Systemgeber aus Sendenhorst bietet ein neu konstruiertes Hebe-Schiebetür-System „Vekamotion 82“ an. Hier standen laut Hersteller gestiegene Ansprüche an das Design und an die Verarbeitung im Vordergrund der Entwicklungsarbeit. Anforderungen wie Barrierefreiheit, Sicherheit, Verschattung oder vereinfachte Montage seien umgesetzt worden. Mit der Designvariante „Vekamotion 82 Max“ lasse sich der großzügige Lichteinfall durch schmalere Ansichten im Festflügel weiter erhöhen.

Die Weiterentwicklung der erfolgreich im Markt eingeführten Oberflächentechnologie „Spectral“ werde an vielen Exponaten zum Einsatz kommen. Aufgrund der Optik und Haptik sowie der guten technischen Eigenschaften werde „Spectral“ immer stärker nachgefragt. Dies zeigten die mittlerweile neun erhältlichen Farbtöne ebenso wie die weiteren zukünftig möglichen Farbvarianten, die ausgestellt werden.