Erfolgreiche Perimeter Protection.
Über 94 Prozent der Aussteller erwarten aufgrund der geknüpften Kontakte ein gutes Nachmessegeschäft. (Quelle: Frank Boxler/Messe Nürnberg)

Veranstaltungen

20. January 2023 | Teilen auf:

Erfolgreiche Perimeter Protection

Mit 5.398 Fachbesuchern aus 55 Ländern (2020: 48) und einem Besucheranstieg von 27,7 Prozent zur Vorveranstaltung (2020: 4.227), ging am 19. Januar 2023 in Nürnberg die siebte Perimeter Protection zu Ende.

Die Besucher informierten sich bei 198 Ausstellern (2020: 166) aus 22 Ländern auf rund 15.000 Quadratmeter Bruttofläche über die neuesten mechanischen, elektrischen und elektronischen Lösungen der Freigelände- und Gebäudesicherheit. Guten Zuspruch fand nach Angaben der Veranstalter auch in diesem Jahr wieder das Fachforum – mitten im Messegeschehen. Hier teilten an allen drei Messetagen Branchenexperten in zahlreichen Vorträgen wertvolle Tipps und Erfahrungen. Premiere feierte die in die Fachmesse integrierte Sonderfläche U.T.SEC@Perimeter Protection.

zuletzt editiert am 20.01.2023