Fortbildungsmaßnahme zum „Fachberater für Sicherheitstechnik“ . Quelle: Abus
Mechanische und elektronische Absicherungen an Haus und Wohnung sind Inhalt des Seminars. Quelle: Abus

Beschlag- und Sicherheitstechnik

30. June 2021 | Teilen auf:

Fachberater für Sicherheitstechnik, Seminarteil I

Das ZHH Bildungswerk bietet vom 20. bis zum 24. September 2021 die berufsbegleitende Fortbildungsmaßnahme zum „Fachberater für Sicherheitstechnik“ an. Ziel ist, qualifizierte Kräfte für den Sicherheits- und Baubeschlag-Fachhandel heranzubilden.

Der Lehrgang ist insgesamt auf ein Jahr angesetzt, er ist berufsbegleitend und aufgeteilt in drei einwöchige Seminarteile. Zwischen den Seminarteilen ergänzen Fernlehrbriefe zur Bearbeitung den Lehrstoff.

Konzipiert ist der Lehrgang für Mitarbeiter des Sicherheits- und Baubeschlag-Fachhandels mit einer abgeschlossenen Ausbildung im kaufmännischen beziehungsweise handwerklichen Bereich. Für Mitarbeiter ohne Ausbildung gibt es Sonderregelungen.

Zusätzlich bekommen die Teilnehmer im Rahmen des Lehrgangs die Möglichkeit, nach Bestehen einer weiteren schriftlichen Prüfung das Zertifikat als „Geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder" zu erwerben. Die Kosten für diese Prüfung sind in den Lehrgangsgebühren enthalten.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Mehr zum Lehrgang erfahren Interessierte hier: https://bit.ly/3dtGKr7