Hettich informiert über Ausbildungsberufe. Quelle: Hettich
Junge Erwachsene lernen Ausbildungsberufe kennen. Quelle: Hettich

Beschlag- und Sicherheitstechnik

06. October 2021 | Teilen auf:

Hettich informiert über Ausbildungsberufe

Die Hettich Unternehmensgruppe hat in diesem Jahr ins Ausbildungszentrum in Kirchlengern eingeladen, um jungen Menschen ihre Ausbildungsberufe vorzustellen. Ausbilder und Azubis des Unternehmens standen für persönliche Gespräche bereit und gaben einen Einblick in Berufe und Projekte. Über einen Live-Stream im Internet konnten Interessierte die Veranstaltung zudem weltweit verfolgen. Das Unternehmen veranstaltete damit ein weiteres erfolgreiches Hybrid-Event.

In vier Time-Slots, die über einen Tag verteilt waren, konnten sich die Teilnehmenden über zwölf verschiedene technische und kaufmännische Berufe informieren. Auch der duale Studiengang Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik gehört in das Portfolio. Im Jahr 2020 hatte der Anbieter zu einer rein digitalen Veranstaltung eingeladen. „Es freut uns, dass wir die Vorteile aus der digitalen und persönlichen Teilnahme kombinieren konnten, um dadurch auf vielfältigen Kanälen einen Einblick in unsere Ausbildung zu ermöglichen“, berichtet Geschäftsführer Lars Bohlmann.