Startseite zur Tagung. Quelle: Verband Fenster + Fassade
Fachtagung Normung und Technik. Quelle: Verband Fenster + Fassade

Bauelemente

27. May 2021 | Teilen auf:

Hybride VFF-Fachtagung in Frankfurt

Die alljährliche Fachtagung „Normung und Technik“ des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) findet am 23. Juni als Hybridveranstaltung statt. Austragungsort ist von 10.00 bis 15.30 Uhr das Inter-City-Hotel Frankfurt Airport. Zu den Tagungsthemen gehören beispielsweise „Fenster mit Öffnungsbegrenzung – Planungsgrundsätze und Einsatzempfehlungen für Komfort- und Sicherheitsbauteile“ sowie „Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) an Fenster, Türen, Fassaden wie auch Förderungen der energetischen Gebäudesanierung 2021“.

„Wir haben es mit klaren und aktuellen Hygienemaßnahmen möglich gemacht, dass eine Präsenzteilnahme an der Fachtagung ohne großes Risiko möglich ist“, betont Frank Koos, Geschäftsführer für Normung, Technik und internationale Aktivitäten des VFF. „Aber natürlich können Interessenten gerne auch eine Online-Teilnahme buchen.“ Durch die Veranstaltung führt wie immer Christian Anders, Obmann des Technischen Ausschusses des VFF. Über diesen Link gelangen Interessenten zum Programm und zur Anmeldung: https://bit.ly/3yDRCvE.