In Oldenburg freut man sich über die Musterkoffer.
In Oldenburg freut man sich über die Musterkoffer. Quelle: Loxone

Smarte Gebäude

24. March 2021 | Teilen auf:

Jade Hochschule kooperiert mit Loxone

Die Jade Hochschule mit den Studienorten Wilhelmshaven, Oldenburg und Elsfleth kooperiert mit dem österreichischen Unternehmen Loxone, einem Spezialisten für die intelligente Gebäudeautomation.

Ab dem Sommer 2021 können Studierende des Fachbereichs Bauwesen, Geoinformation, Gesundheitstechnologie am Campus Oldenburg deutschlandweit erstmalig Smart-Home-Projekte selbst entwickeln und parallel im Labor für digitales Engineering simulieren und überprüfen. Loxone steuert Musterkoffer und die dazugehörige Software bei. Denn der Musterkoffer bietet mit seinen Komponenten einen Rahmen für diverse Test- und Demonstrationszwecke. Er muss lediglich an die Stromversorgung angeschlossen werden, damit die Studierenden ihre Programme und Projekte testen können.

Ausgestattet sind die Koffer mit der Air- und Tree-Technologie – also kabellose und kabelgebundene Systeme für alle Herausforderungen bei der intelligenten Gebäudeautomation. Auch Schalter, Sensoren und LED-Beleuchtungstests gehören zum Umfang der Testkoffer dazu. Der passende Loxone Miniserver steuert wunschgemäß und automatisch die Vorgänge im Gebäude und sorgt so für Sicherheit, Komfort und optimalen Energieverbrauch.