Jim-Heng Lee wird zum neuen CEO von Dormakaba ernannt. (Quelle: Dormakaba)
Jim-Heng Lee wird zum neuen CEO von Dormakaba ernannt. (Quelle: Dormakaba)

Köpfe & Personalien

30. November 2021 | Teilen auf:

Jim-Heng Lee folgt auf Sabrina Soussan als CEO bei Dormakaba

Sabrina Soussan, CEO von Dormakaba, wird nach nur neun Monaten zum 31. Dezember 2021 ihre Position aufgeben. Sie wird CEO eines internationalen Großkonzerns außerhalb der Schweiz, teilte der schweizerische Konzern mit. Der Verwaltungsrat hat Jim-Heng Lee zum neuen CEO von Dormakaba ernannt. Der singapurische Staatsbürger wird sein neues Amt spätestens per 1. Januar 2022 übernehmen.

Er ist seit 2014 Mitglied der Konzernleitung und ist COO des Segments Access Solutions Asia-Pacific. In den letzten Monaten habe Lee die Entwicklung der neuen Wachstumsstrategie von Dormakaba maßgeblich mitgeprägt und bringe damit beste Voraussetzungen für die kommenden Aufgaben mit.

Die kürzlich angekündigte neue Wachstumsstrategie von Dormakaba werde konsequent umgesetzt. Die Nachfolge von Lee als Mitglied der Konzernleitung und COO des Segmentes Access Solutions Asia-Pacific soll in Kürze bekanntgegeben werden.

zuletzt editiert am 09.12.2021