Mit insgesamt 90 Teilnehmern, davon 35 Personen vor Ort und 55 online, fand am 3. Mai 2022 die Frühjahrs-Fachtagung Statistik und Markt des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) im Intercity-Hotel am Frankfurter Flughafen statt.
Mit insgesamt 90 Teilnehmern, davon 35 Personen vor Ort und 55 online, fand am 3. Mai 2022 die Frühjahrs-Fachtagung Statistik und Markt des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) im Intercity-Hotel am Frankfurter Flughafen statt. (Quelle: VFF)

Bauelemente

13. May 2022 | Teilen auf:

Marktzahlen in Zeiten des Ukraine-Krieges

Mit insgesamt 90 Teilnehmern, davon 35 Personen vor Ort und 55 online, fand am 3. Mai 2022 die Frühjahrs-Fachtagung Statistik und Markt des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) im Intercity-Hotel am Frankfurter Flughafen statt. Im Fokus standen wie immer die aktuellen Fenstermarktzahlen, die allerdings im Blick auf den gegenwärtigen Krieg und seine Auswirkungen stärker als sonst mit Einschränkungen erläutert werden mussten. „Die realistische Wachstumsprognose für den Fenstermarkt beträgt 0,8 Prozent für 2022“, sagt VFF-Geschäftsführer Frank Lange. „Ohne den Krieg und seine Auswirkungen wäre ein Wachstum von 2,6 Prozent wahrscheinlich gewesen.“

Weiterlesen mit einem Schloss + Beschlagmarkt Abo.

Unsere digitale Abonnements bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Artikeln auf fenster-tueren-technik.de.
Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Wenn Sie bereits Abonnent der Print-Ausgabe sind, können Sie Schloss + Beschlagmarkt Digital hier hinzubuchen.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Sie haben Ihre Zugangsdaten vergessen? Hier Zugangsdaten anfordern.

zuletzt editiert am 13.05.2022