Michael Breckl-Stock übernimmt die Aufgabe des technischen Geschäftsführers beim Ift Rosenheim. Quelle: Ift Rosenheim
Michael Breckl-Stock übernimmt die Aufgabe des technischen Geschäftsführers beim Ift Rosenheim. Quelle: Ift Rosenheim

Köpfe & Personalien

21. July 2021 | Teilen auf:

Michael Breckl-Stock wird technischer Geschäftsführer bei Ift

Das Ift Rosenheim erweitert die Geschäftsführung. Zum 1. August wird Michael Breckl-Stock technischer Geschäftsführer und übernimmt damit die Verantwortung für alle operativen Aspekte von Prüfung und technischer Dienstleistung. Der Diplom-Ingenieur ist seit 14 Jahren für das Institut tätig und hat dabei vielfältige Aufgaben übernommen, aktuell als Prokurist für den Prüfbereich.

Bislang hatte diese Position Professor Jörn P. Lass inne, dessen Aufgabenbereich als Institutsleiter jedoch deutlich umfangreicher geworden ist. Generell ist das Ift Rosenheim in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und mit nunmehr 235 Mitarbeitern nach eigenen Angaben eines der führenden TIC-Unternehmen der Branche. Gewachsen ist auch die Breite der technischen Dienstleistungen. In 2020 wurde beispielsweise ein PSA-Labor zur Prüfung persönlicher Schutzausrüstungen gegründet, das nun kontinuierlich ausgebaut wird.

Diese personelle Anpassung war auch notwendig geworden, da die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) als nationale Akkreditierungsbehörde für Prüfinstitute eine Entflechtung des Institutsleiters von Dienstleistungen wie Prüfungen und Zertifizierungen gefordert hat. Damit bekommt der Institutsleiter nun mehr Freiraum für die Bereiche Forschung, Gutachten, Normung, Vereinsführung sowie der Koordination diverser Arbeitskreise in Zusammenarbeit mit Herstellern, Verbänden, Politik und anderen Branchenkreisen.